Kategorie: Information

Neue Blog-Einträge

Ich habe den Rhythmus für Afa in Ghana beibehalten

Ich habe den Rhythmus für Afa in Ghana beibehalten

Im Frühjahr 2011 lebte ich für eine sehr kurze Zeit in Klikor, Ghana. Suchen Sie nicht in Google Maps nach, Sie werden es nicht finden. Ich habe es mehrmals versucht und der einzige Stadtname, den ich finden kann, ist Klikor, der "Kilkor" sagt. Dies ist wahrscheinlich eine Rechtschreibfehler des Namens, da er sich an derselben Stelle im südöstlichen Teil Ghanas direkt an der Grenze zu Togo befindet.

5 Gründe, Ihren Reiseblog bei einer Reise-Community zu führen

5 Gründe, Ihren Reiseblog bei einer Reise-Community zu führen

DIESE WOCHE habe ich über die verschiedenen Möglichkeiten nachgedacht, ein Online-Reiseblog (oder ein Reisetagebuch, wie auch immer Sie es nennen möchten) zu führen. Grundsätzlich haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können einer Website einer Reise-Community beitreten oder diese unter Ihrer eigenen Domain erstellen. Für jede Website gibt es Vor- und Nachteile. Für den Anfang werde ich mich mit den Gründen befassen, Ihr Reiseblog in einer Community zu führen.

6 Tipps, um das Beste aus einer Autorengruppe zu machen

6 Tipps, um das Beste aus einer Autorengruppe zu machen

Foto: vancouverfilmschoolSchreiber neigen dazu, leicht in die Kaffee- / Computer- / Bürofalle zu fallen. Wenn Sie es sind, haben Sie eine Autorengruppe in Betracht gezogen? SCHREIBER, die ihr Wissen erweitern, Feedback zur Arbeit erhalten sowie Informationen und Erkenntnisse austauschen möchten, sind möglicherweise der richtige Weg für eine Schreibkonferenz.

Content Scraping: Was machst du?

Content Scraping: Was machst du?

Sobald Ihr Internet-Fußabdruck eine bestimmte Größe erreicht hat, werden die Leute wahrscheinlich anfangen, Ihre Inhalte zu kratzen. Die Matador-Mitarbeiterin Eileen Smith teilt einige Gedanken darüber mit, was mit ihr passiert ist. Eines Morgens twitterte ich vor dem Kaffee, als ich einen Tweet über Winetasting in Südamerika sah, eine Geschichte, die ich einige Tage zuvor eingereicht hatte.

Tipp für Reisefotografie: ISO verstehen

Tipp für Reisefotografie: ISO verstehen

ISO bleibt vielen Fotografen ein Rätsel. Die meisten wissen nicht einmal, wofür es steht, und viele haben nur ein geringes Verständnis dafür, was es tatsächlich tut. ISO steht für International Standards Organization. Das hilft nicht viel. Es wurde vor einigen Jahrzehnten eingeführt, um Filme für Kameras zu standardisieren.

Menschen in New York sammeln Spenden für die Hurrikanhilfe

Menschen in New York sammeln Spenden für die Hurrikanhilfe

Die ortsbezogene Storytelling-Site bietet eine Kampagne zur Unterstützung der Opfer des Hurrikans Sandy. Die 2012 von Fotograf Brandon Stanton, Humans of New York, gestartete Kampagne hat mittlerweile über 435.000 Fans auf Facebook und fast 10.000 Follower auf Twitter. Stanton macht süße Fotos und hat ein Händchen dafür, Gesprächsfetzen mit genau den richtigen Details aufzunehmen, aber der Erfolg seines Projekts ist auch das Ergebnis eines sehr grundlegenden menschlichen Impulses: Wir sehen gerne zu.

So werden Sie eingeladen, bei einer TED / TEDx-Veranstaltung zu sprechen

So werden Sie eingeladen, bei einer TED / TEDx-Veranstaltung zu sprechen

Matador-Botschafter Ryan Libre berät aufgrund seiner Erfahrungen mit TEDx. Ich hatte das Glück, in den letzten 18 Monaten zu zwei TEDx-Veranstaltungen eingeladen zu werden. Wenn Leute erfahren, dass ich einen TEDx-Vortrag gehalten habe, haben sie unweigerlich zwei Fragen: „Worüber haben Sie gesprochen?“ „Wie wurden Sie zum Sprechen eingeladen?“ Machen Sie sich eine originelle Idee.

Christoph Rehage auf verrückten Bärten und auf dem längsten Weg

Christoph Rehage auf verrückten Bärten und auf dem längsten Weg

Lernen Sie Christoph Rehage kennen, den Wanderer mit dem berühmtesten Zeitraffer-Bart im Internet. Manchmal müssen Sie nur laufen. Mit dieser Idee machte sich Christoph Rehage am 9. November 2007 auf den Weg mit dem Ziel, 4646 km durch China zu überqueren. Fast jeden Tag machte er ein Foto, um die Reise (und sein Bartwachstum) zu dokumentieren.

Benyamin Cohen findet Jesus und wird ein besserer Jude

Benyamin Cohen findet Jesus und wird ein besserer Jude

Feature Foto von Flickmor. Foto oben von teresia. Ein Einzelinterview mit dem jüdischen Autor Benyamin Cohen über sein Buch „Mein Jesusjahr: Der Sohn eines Rabbiners wandert auf der Suche nach seinem eigenen Glauben durch den Bibelgürtel“. Fragen Sie Benyamin Cohen, und Sie werden feststellen, dass es eine 50 gibt / 50 Chance, dass du deine Schuhe falsch anziehst.

Dan White isst Kakteen und verliert den Verstand

Dan White isst Kakteen und verliert den Verstand

Dan White machte sich auf den Weg zum Pacific Crest Trail, um sich selbst zu finden. Stattdessen verlor er den Verstand. Aber dann fand er sich wieder. Auf der Spur / Foto Dan WhiteDan White war 25 Jahre alt und arbeitete in der Kleinstadt Connecticut in einem unerfüllten Zeitungsjob, als er alles fallen ließ und mit seiner Freundin Allison nach Westen ging, um sich eine „amerikanische Safari“ vorzustellen.

Wie man das Nordlicht fotografiert

Wie man das Nordlicht fotografiert

Die Aurora Borealis oder Nordlichter ist ein Phänomen, das in den hohen nördlichen Breiten als Folge geladener Teilchen auftritt, die von der Sonne ausgestoßen werden und mit der Erdatmosphäre kollidieren. Alle Fotos des Autors In den vergangenen Jahren waren Aurora-Beobachter häufig enttäuscht; Die Sonne war nicht sehr aktiv.

Tipps für Reisevideos: So erhalten Sie ansprechende Interviews

Tipps für Reisevideos: So erhalten Sie ansprechende Interviews

Foto; Joshua JohnsonWie nähern Sie sich Fremden und ermutigen Sie zu ehrlichen, offenen Begegnungen? Das Aufnehmen von spontanen Momenten mit Fremden im Film sorgt für die reichsten Momente in Ihren Reisevideos. Wunderschöne Landschaften und hochfliegende Architektur sind alle schön und gut, aber nichts ist faszinierender und erzählender von einer Kultur als die Menschen, die es geschaffen haben.

Was wäre, wenn Hip-Hop eine eigene Version von Passah hätte?

Was wäre, wenn Hip-Hop eine eigene Version von Passah hätte?

Pessach ist eine besondere Zeit für Juden, nicht nur, weil der vorgeschriebene achttägige Rückzug von Kohlenhydraten den meisten von uns hilft, das ganze Bagelgewicht zu verlieren, sondern auch wegen des Pessach-Seders, wenn wir die Geschichte nacherzählen, wie die Israeliten von Sklaverei und Sklaverei befreit wurden von Gott und seinem treuen Kumpel Moses aus Ägypten herausgenommen.

The Giving Lens: Fotografieerziehung und nachhaltige Entwicklung

The Giving Lens: Fotografieerziehung und nachhaltige Entwicklung

Colby Browns Fortschritt als Fotograf und seine Organisation The Giving Lens zeigen beispielhaft, wie man soziale Medien nutzt, um eine echte Community aufzubauen. Colby Browns Fotografie hat ein klassisches Gefühl. Er kann sich an vertraute, ikonische Landschaften halten - Thailand, Patagonien, die Tetons, den Himalaya - und seine Bilder immer noch originelle Geschichten erzählen lassen.

Checkliste für Autoren: 10 Fragen, die beim Bearbeiten gestellt werden müssen

Checkliste für Autoren: 10 Fragen, die beim Bearbeiten gestellt werden müssen

Erfahren Sie, wie man ein Reisejournalist ist - lesen Sie noch heute die Lehrpläne an der MatadorU. Nach neun Monaten Arbeit mit Studenten an der MatadorU und mehr als drei Jahren Arbeit mit Mitwirkenden an der Matador im Allgemeinen habe ich begonnen, einige der zu erkennen Dieselben Muster, dieselben Dinge, die Schriftsteller immer wieder tun - oder vermeiden.

So machen Sie bessere Reisefotos

So machen Sie bessere Reisefotos

Schließen Sie sich einer wachsenden Community von Tausenden von Reisejournalisten an und entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten in den Bereichen Reiseschreiben, Fotografieren und Filmen mit einem Kurs bei MatadorU. Großartige Reisefotos haben einige Gemeinsamkeiten, auch wenn ihre Motive so unterschiedlich sein können wie eine weitläufige Landschaft oder ein brütendes Porträt.

Reiseschreiben im Erdgeschoss 2: Hinweise zum „Untergrund“

Reiseschreiben im Erdgeschoss 2: Hinweise zum „Untergrund“

Besuchen Sie MatadorU, um mehr über Matadors Online-Kurse für Reisejournalismus zu erfahren. In unserem fortlaufenden Studium von Ground Level als Ethik für das Schreiben von Reisen untersuchen wir nun, wie wichtig es ist, zu erkennen, was „unterirdisch“ ist und wie das Nichtfinden zu Geschichten führen kann - sogar mit allen Fakten "richtig" - unwahr zu sein.

So kaufen Sie eine Kamera: Tipps von einem Fotojournalisten

So kaufen Sie eine Kamera: Tipps von einem Fotojournalisten

Besuchen Sie MatadorU, um mehr über Matadors Online-Kurse für Reisejournalismus zu erfahren. Anmerkung des Herausgebers - Als ich Glennas Beitrag zum ersten Mal las. Wenn Sie also eine Kamera kaufen möchten, habe ich mich sofort an sie gewandt, um sie hier auf Matador Goods erneut veröffentlichen zu lassen. Glenna Gordon ist eine professionelle Fotojournalistin, zu deren Veröffentlichungen das New York Times Magazine, Time, Newsweek, BBC, Reuters, Guardian, UNICEF, USAID… gehören.

Die klischeehafteste Reisebewertung aller Zeiten

Die klischeehafteste Reisebewertung aller Zeiten

Matador bewertet das Lake Jaundice Resort, Pennsylvanias bestgehütetes Geheimnis. Besuchen Sie MatadorU, um mehr über Matadors Online-Reisejournalismuskurse zu erfahren. Das Lake Jaundice Resort liegt in den majestätischen Pocono Mountains und ist ein Wunder. Dieses abgelegene Reiseziel ist ein Paradies, wenn Sie dem Alltag entfliehen möchten.

Besitzer einer DSLR-Kamera: 3 Objektive, die Sie auf Reisen mitnehmen müssen

Besitzer einer DSLR-Kamera: 3 Objektive, die Sie auf Reisen mitnehmen müssen

Besuchen Sie MatadorU, um mehr über Matadors Online-Kurse für Reisejournalismus zu erfahren. Sicher, eine solide Point-and-Shoot-Kamera wie die Panasonic Lumix kann Ihre fotografischen Anforderungen mehr als erfüllen. Wenn Sie jedoch eine digitale Spiegelreflexkamera (digitale Spiegelreflexkamera oder DSLR) gekauft haben, sollten Sie mindestens zwei der drei unten aufgeführten Objektive mitnehmen, um mehr Kilometerleistung für Ihre Ausrüstung zu erzielen.