8 der bewegendsten gesprochenen Wortstücke der Welt

8 der bewegendsten gesprochenen Wortstücke der Welt

Die Intensität seines körperlichen Ausdrucks. Schnapp dir im Bruchteil einer Sekunde Wörter aus dem Gedächtnis, bevor sie schwingen und im Raum vor dir hängen. Die Freisetzung von etwas so zutiefst Persönlichem mit den rohen Werkzeugen des eigenen Seins.

Meine erste Aufführung mit gesprochenem Wort juckte vor Angst vor der Show und all ihren eigentümlichen Manifestationen. Wir alle gehen auf unterschiedliche Weise mit unhandlichen Nerven um. Einige kotzen vor einer Show, andere brauchen Einsamkeit. Ich habe das an diesem Tag gelernt und bei jeder Aufführung seitdem brauche ich:

  • Eine ungewöhnliche Menge Wasser
  • Um mehrere Besuche im Urinal zu machen (vor allem kurz bevor es weitergeht)
  • Konversation als plappernde Klanglandschaft zu haben, aber nicht zu erwarten, dass sie dazu beiträgt, und Fremden dabei als unhöflicher Bastard rüberkommt

Seitdem habe ich auf Festivals in Dänemark mit Jazzmusikern im südlichen Afrika, mit Vokalensembles auf dem europäischen Festland gespielt, Workshops mit inspirierenden jungen Stimmen aus Simbabwe, Südafrika und Skandinavien durchgeführt und mit Künstlern aus der ganzen Welt zusammengearbeitet. Das gesprochene Wort hatte für mich immer ein besitzergreifendes Element. Ich kenne keinen anderen Weg, über den das Wort geliefert werden kann, der mich innerhalb weniger Minuten so eng mit den Gedanken und Kämpfen eines Menschen verbindet.

Als Teenager hat die mathematische Zerstückelung schriftlicher Gedichte in dicken Anthologien das Rätsel und die subjektive Ernährung zunichte gemacht, die das Wort so besonders machen. Sich in Worten zu verlieren ist schwierig, wenn Sie ermutigt werden, nach dem „richtigen“ Weg zu suchen oder in etwas so Großem und Fließendem zu antworten. Gesprochenes Wort und Hip-Hop fühlten sich im Vergleich dazu wie weite Räume an.

Wenn Sie eine Weile an der Seite von jemandem sitzen und das Knirschen hören möchten, das ihn drückt und zieht, dann ist hier meine (wild verfeinerte) Favoritenliste online:

1. Buddy Wakefield - "Convenience Stores"

Warum nicht oben anfangen? Ich habe mich vor und während meiner Einführung in das gesprochene Wort für Hip-Hop interessiert. Mein Mitbewohner in meinem zweiten Jahr an der Universität war einer dieser verrückten Hip-Hop-Intellektuellen, die Karrieren und Labels ausgegraben haben, um Ihnen die Knochen und Hintergrundgeschichten aller Künstler zu geben, die Sie hatten und von denen Sie noch nichts gehört hatten.

Sage Francis hat auf einem seiner Alben einen Typen namens Buddy Wakefield vorgestellt, und mein Hip-Hop-Freund eines Freundes hat mir empfohlen, das folgende Gedicht anzuhören. Kein Musikstück, Film oder irgendeine andere Form des künstlerischen Ausdrucks hat die gleiche kratzende Wirkung auf mich gehabt wie dieses:

2. Kate Tempest - "Linie im Sand"

Ich traf Kate Tempest zum ersten Mal bei einer Show in einem Keller in einem totalitären veganen Café in Brighton, Großbritannien. Ich habe mich anderen Acts in den Eröffnungsslots vor ihr angeschlossen. Ich habe ihren Weg vor ein paar Jahren noch einmal gekreuzt, als sie eines ihrer Stücke auf einer Veranstaltung in London zeigte und ihr Name bereits in Radio und Fernsehen zu hören war:

3. LKJ - "Inglan ist eine Hündin"

Linton Kwesi Johnson oder LKJ, wie er allgemein bekannt ist, ist der Vater der Dub-Poesie. Seine Gedichte drehen sich mit einer in der Karibik geborenen Trittfrequenz, und sein Inhalt ist geprägt von seinen Erfahrungen als junger Mann in Großbritannien, die die Brutalität der Polizei, Rassismus und das Leben auf der Betoninsel hervorheben. Ein zeitloser Fluss und eine zeitlose Botschaft mit oder ohne Unterstützung einer Band:

4. Dizraeli - "Maria"

Gedichte über Politiker, Verse über die Bombardierung von Supermarktketten und eine tiefe menschliche Resonanz und Fähigkeit zum Geschichtenerzählen machen Dizraeli zu einem der kranksten Künstler und Künstler mit gesprochenem Wort. Das folgende Stück, "Maria", ist dafür bekannt, dass die unzerbrechlichsten, emotionslosesten Zombies eine Träne vergießen:

5. TJ Dema - "Neon Poem"

TJ Dema vertritt Botswana und war auf Veranstaltungen auf der ganzen Welt vertreten. Dabei hat sie es immer wieder versäumt, Zuschauer und Darsteller zu gewinnen. Sie ist Mitglied der Sonic Slam Chorus-Gruppe für gesprochenes Wort und Jazz und hat einen wirklich einzigartigen Stil und eine einzigartige Art, ihre Welt auf eine Weise zu beschreiben, die alle Sinne anspricht:

6. Toby T - "Morgen"

Ich habe erst kürzlich von diesem lyrischen Talent gehört. Toby Ts Gesicht verrät die Tatsache, dass er sich in der Dämmerung seiner Jugend befindet. Sein Inhalt deutet darauf hin, dass er am Fuße einer vielversprechenden Karriere steht. Mit einem gestaffelten Fluss stammeln Tobys Gefühle vor dem Hintergrund zarter Musikalität. Schauen Sie sich andere Videos online an, die seine Vielseitigkeit als Dichter und Moderator zeigen, aber beginnen Sie hier:

7. Andrea Gibson und Katie Wirsing

Die Links, die die Online-Suche vorschlägt, können Sie weiter auf eine Reise ins Wort führen, um andere talentierte Praktiker zu finden. So bin ich teilweise auf Andrea Gibson und Katie Wirsing gestoßen. Ich hatte sie einmal auf einer UK-Tour gesehen und ihre Namen vergessen, nur um online über sie zu stolpern.

Unten spielen sie ein Gedicht von Christian Drake, wahrscheinlich das brutalste und gewalttätigste, blutbefleckte Liebesgedicht, das Ihnen jemals begegnen wird:

8. Shane Koyczan - "Bis heute"

Der kanadische Dichter Shane Koyczan hat Anfang dieses Jahres ein animiertes Video mit gesprochenem Wort veröffentlicht, das in Richtung 9 Millionen Aufrufe auf YouTube geschossen ist. Ein ruckeliges Stück über Mobbing und eine Hymne für die gemobbten. Eine der besten visuellen Präsentationen in gesprochenem Wort begleitet sie wohl:


Schau das Video: 100 Jahre ZBW Die Geschichte von 1919 bis heute