Wie man einen Inder verärgert

Wie man einen Inder verärgert

Laut Priyanka Kher ist es nicht einfach, einen Inder zu verärgern. Aber es ist möglich.

ATITHI DEVO BHAVAH. Dieser Sanskrit-Vers bedeutet wörtlich "Gast ist Gott", die indische Philosophie, wenn es um Gäste und Besucher, um ihr Land und um ihre Häuser geht. Sie werden sich anpassen und sie werden tolerieren.

Sie werden Sie mit einer Reihe von Dingen davonkommen lassen ... aber es ist möglich, das Limit zu erreichen. Hier ist wie.

Gehen Sie auf die Jagd nach dem „echten“ Indien

Suchen Sie nach dem schmutzigsten Ort in der Stadt, in der Sie sich befinden, vorzugsweise mit viel stehendem Wasser und Fliegen, halbbekleideten Kindern und ein paar streunenden Hunden. Dies sollte leicht zu finden sein. Wenn Sie Glück haben, können Sie einen finden, indem Sie einfach aus dem Fenster Ihres Hotelzimmers schauen.

Ziehen Sie als nächstes Ihre Kamera heraus und klicken Sie. Klicken Sie weiter, bis die Leute um Sie herum anfangen, aufmerksam zu sein. Irgendwann wird einer von ihnen neugierig und fragt Sie, was Sie tun. Antwort (mit mitfühlendem Ausdruck): „Ich möchte das einfangen Real Indien und zeige der Welt, wie es ist, hier zu leben. " Mission erfüllt.

Schlampe über Cricket

Gehen Sie an einen öffentlichen Ort, wenn eine Partie Cricket stattfindet, vorzugsweise zwischen Indien und Australien. Dies kann in einem gehobenen Pub, einem Restaurant am Straßenrand oder sogar in einem Geschäft sein, das Fernseher auf dem lokalen Markt verkauft. Wenn eine Partie Cricket läuft, schaut es sich fast jeder an. Wenn Sie sich für ein gehobenes Pub entschieden haben, gehen Sie mit dem größten Lärm an den Tisch und fragen Sie höflich, ob Sie sich ihnen anschließen können.

Vergleichen Sie indische Spieler mit australischen Spielern und verbessern Sie die Situation, indem Sie sagen, dass Sie Australier für bessere Cricketspieler halten.

Wenn Sie nicht viel über Cricket wissen, versuchen Sie zunächst, Insiderwissen zu erlangen. Ihre neuen Freunde werden Ihr Interesse schätzen. Beschwere dich jetzt über das Spiel. "Was ist die große Sache?" "Acht Stunden für ein Spiel, komm schon!" "Langweilig." Vergleichen Sie indische Spieler mit australischen Spielern und verbessern Sie die Situation, indem Sie sagen, dass Sie Australier für bessere Cricketspieler halten.

Du sprichst gutes Englisch? Woher?

Dieser ist Ihre beste Wahl. Gehen Sie zu einem überfüllten Markt (das sollte einfach genug sein) und geben Sie vor, verloren zu sein. Schauen Sie sich nach einem Jungen um. Gehen Sie auf ihn zu und fragen Sie nach dem Weg zu Ihrem Hotel. Wenn er antwortet, ignorieren Sie völlig, was er gerade gesagt hat, und konzentrieren Sie sich stattdessen auf sein Englisch. Handeln Sie überrascht.

Fragen Sie ihn als nächstes, wo er gelernt hat, so fließend Englisch zu sprechen. „Hast du im Ausland gelebt? Nein? Ja wirklich?" Sagen Sie ihm, dass Sie beeindruckt sind. Ihre Art sollte bevormunden. So war das völlig unerwartet.

Hinweis: Wenn Sie dies erfolgreich durchgeführt haben, befolgen Sie keine Anweisungen, die er weitergibt. Sie liegen falsch.

Kritik arrangierte die Ehe

Laden Sie sich zu einer Hochzeit ein. Dies wird im November und Dezember einfacher sein, da aufgrund günstiger Planetenpositionen die meisten Hochzeiten in Indien um diese Zeit stattfinden.

Spielen Sie die Karte „Gast ist Gott“, indem Sie ihnen sagen, dass Sie gerne Teil einer kulturellen Zeremonie sein würden.

Wenn Sie nachts die Straße entlang gehen, werden Sie alle paar Kilometer auf eine Hochzeitsfeier stoßen. Gehen Sie zum Tor eines dieser Orte und stellen Sie sich vor. Spielen Sie die Karte „Gast ist Gott“, indem Sie ihnen sagen, dass Sie gerne Teil einer kulturellen Zeremonie sein würden.

Sobald Sie drinnen sind, finden Sie einen Tisch und mischen Sie sich mit den anderen Gästen. Stellen Sie Fragen, vorzugsweise an einen älteren Teilnehmer. „Also, was sind arrangierte Ehen? Wie funktioniert es? Ist das nicht regressiv? " "Also entscheiden die Sterne das Datum?" "Willst du mich verarschen?" Hören Sie während des Gesprächs nicht auf, Ihr Gesicht mit dem fantastischen Essen zu füllen, das serviert wird.

Jammern und noch mehr jammern

Setzen Sie sich mit einer Flasche Mineralwasser in der Hand auf eine Bank an einem öffentlichen Ort. Dann fangen Sie an, über alles zu jammern, von der Hitze über den Dreck, den Verkehr bis zu den Bettlern. Jammern Sie zu der Person, die vorbeigeht, und zu der Person, die neben Ihnen sitzt. Machen Sie eine Pause, wenn Sie eine Kuh mitten auf der Straße sehen. Geben Sie vor, extrem amüsiert zu sein, und nehmen Sie (wieder) Ihre Kamera heraus und klicken Sie auf die Bilder. Beginnen Sie danach erneut zu jammern.

Die Sache ist, so ziemlich alle Inder beschweren sich über die Hitze, den Verkehr, den Dreck und die Bettler. Es ist ihr Land und sie können sagen und tun, was sie wollen. Das kannst du nicht. Sei ein Snob und verärgere einen Inder. Einfach.


Schau das Video: Indisches Chicken Curry. Hähnchen Curry - So meistert ihr das Geheimnis! Indische Rezepte